Sonderlösungen – In-Mould Etiketten

Eine starke und widerstandsfähige Dekorationsmöglichkeit, bei der das Etikett in den Fertigungsprozess des Behälters integriert und fest mit ihm verbunden wird.

Widerstandsfähige Dekoration!

In-Mould Etiketten werden bei der Herstellung des Behälters fest mit ihm verschmolzen. Das Etikett wird dazu in der Gussform platziert, mit dem Polymer verbunden und in Form gebracht.

Somit werden Herstellung der Verpackung und Etikettierung in nur einem Schritt erledigt. In-Mould Etiketten können sowohl beim Blasformen, im Spritzguss als auch bei anderen thermoplastischen Verfahren angewendet werden.

In-Mould Etikettierung ist eine beliebte Dekorationslösung in verschiedensten Bereichen, von der Lebensmittel- bis hin zur Chemie- oder Healthcare-Branche.
Vorteile von In-Mould Etiketten:
  • Umweltfreundlich
  • Widerstandsfähig in rauer Umgebung
  • Viele Designmöglichkeiten (z.B.: Hochglanz, Matteffekt, Partieller Lack, No-Label-Look etc.)
  • Hochwertige Grafiken
  • Keine zusätzlichen Schritte nach der Etikettierung nötig
  • Höhere Geschwindigkeit der Produktionslinien möglich
  • Applizierung über Kanten und auf komplex geformten Behältern
Kontaktieren Sie uns  – wir informieren Sie gerne über unsere In-Mould Etiketten!

Ihre Vorteile

Kundenzufriedenheit
100%
Lebensdauer
100%
Umweltfreundlich
100%
In-Mould Labels

Globale Präsenz

Auf der interaktiven Weltkarte finden Sie sämtliche CCL Label Standorte im Überblick.

Filtern Sie die Standorte nach Markt oder Region oder führen Sie eine Umkreissuche mit einer Postleitzahl durch.

map_icon_blue